Jürgen Thebrath

Jürgen Thebrath

Bis 2012 stellvertretender Chefredakteur für Politik und Zeitgeschehen beim WDR in Köln. Zuvor seit Mai 2000 ARD-Korrespondent und Leiter des ARD-Studios in Brüssel. Von 1985 bis 1991 Redakteur bei MONITOR mit Einsätzen als Korrespondent in Polen, der DDR und der ehemaligen Sowjetunion.

1984 Studium an der Harvard-Universität (Master of Public Administration), zuvor Studium in Bochum (Diplom-Sozialwissenschaftler).

Beim WDR Leiter der Programmgruppe Ausland, Moderator des WELTSPIEGEL, Studioleitung in Berlin (Ost) und New York. Kommentator für die TAGESTHEMEN.